Projekt

Um was geht es?

Im Rahmen des ESF-Bundesprogramms Bildung, Arbeit, Wirtschaft im Quartier (BIWAQ) arbeitet die Stadt Ebersbach-Neugersdorf gemeinsam mit lokalen Partnern an der Förderung von Qualifikationen und beruflichen Perspektiven der Menschen in benachteiligten Quartieren.
 

Markt 002 web

Arbeitsuchenden aus dem Oberland und Ebersbach-Neugersdorf bietet das Projekt Qualifizierungen in sechs verschiedenen Fachrichtungen an.

Das Projekt "Begegnungsmarkt Oberland" - "Qualifizierung im Oberland" wird durch die Stadt Ebersbach-Neugersdorf durchgeführt und in Kooperation mit Unternehmen und Gewerbetreibenden aus Ebersbach-Neugersdorf und der Region umgesetzt. Die Einwohnerinnen und Einwohner aus der Spreequellstadt und den angrenzenden Gemeinden werden an der Umsetzung des Projektes beteiligt.

Im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Bildung, Wirtschaft , Arbeit im Quartier – BIWAQ“ durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und den Europäischen Sozialfonds  wird das Projekt gefördert.

 


Was verbirgt sich eigentlich hinter dem Programm BIWAQ?

Dieses Video gibt anschaulich Auskunft.